KURSNET.

Bildungsgutschein.

Aktivierungs- & Vermittlungsgutschein.

 


 

Der eine bedarf der Hilfe des anderen.

Salust


Wir stehen für hochwertige Bildungsangebote, kleine Kursgrößen und eine kurze Kursdauer. Um diesen Anspruch bestmöglich umzusetzen, haben wir eine Zulassung als Bildungsträger AZAV/SGB III erlangt. Unsere Kurse und Coachings werden von Arbeitsagentur und Jobcenter zu 100% gefördert; sie zeichnen sich aus durch:


  • Fachlich kompetente Betreuung vom Erstkontakt an und flexible Ausrichtung am individuellen Bedarf 
  • Lernen in kleinen Gruppen (max. 6 Personen) bzw. nur Einzel-Coachings (auch in english, yкраїнська, pусский).
  • Ausgewählte Anzahl an Kursen in dafür umso höherer Qualität; kein Massengeschäft
  • Kurze Kursdauer durch Konzentration auf ein einziges Kursthema, d.h. keine Kombination von Modulen, mit denen die Kursdauer in die Länge gezogen wird
  • Vermittlung von Inhalten, die in der beruflichen Praxis benötigt werden und nicht lediglich eine Wissensvermittlung für Prüfungen
  • Hoher Praxisbezug und abwechslungsreich, fachlich auf dem neuesten Stand, mit zahlreichen Beispielen und Übungen, damit Sie das Erlernte im Kurs direkt anwenden

Wir orientieren uns an den Leitlinien der Deutschen Gesellschaft für Projekt Management (GPM) bzw. dem Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater (VFP), in denen wir Mitglied und nach denen wir ausgebildet sind. Die Qualität unserer Arbeit wird jährlich von einer unabhängigen Stelle geprüft.

 




Aktivierung & berufliche Eingliederung 

(§ 45 SGB III)


Unser Coaching zur geförderten Aktivierung & beruflichen Eingliederung finden Sie in KURSNET unter Aktivierung & berufliche Eingliederung >>> .

 

COACHING

Weitere Informationen zum Angebot / For further information /Для подальшої інформації / Для дополнительной информации: Download >>>

 

Das Coaching ist für Sie kostenlos, wenn Sie von  Arbeitsagentur oder Jobcenter einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) erhalten. Eine Teilnahme als Selbstzahler ist möglich. 


Berufliche Weiterbildung (§ 81 SGB III)



 

Weitere Informationen zu den Angeboten finden Sie im Download >>>

 

Diese Kurse sind für Sie kostenlos, wenn Sie von Arbeitsagentur oder Jobcenter einen Bildungsgutschein erhalten. Eine Teilnahme als Selbstzahler ist möglich.


Kurzarbeit...?

Bei betrieblicher Kurzarbeit werden förderfähige Weiterbildungen von der Bundesagentur für Arbeit mit bis zu 100% (Schulungs- und Arbeitsausfall) finanziell bezuschusst. Auch dem Arbeitgeber entstehen somit kaum Kosten.


Weitergehende Informationen



 

Gerne beraten wir Sie in einem unverbindlichen 

und kostenlosen Erstgespräch!